Unternehmen


We make small things matter.

Im Jahr 2007 machte sich ein Forscherteam des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) daran, die Mikrofabrikation neu zu erfinden. Zu dieser Zeit war Zwei-Photonen Polymerisation (2PP), das Herz der zugrundeliegenden Physik und Chemie von Nanoscribe, noch ein Nischenthema in der Forschung. Die Gründer erkannten jedoch das Potenzial und machten 3D-Drucker auf 2PP-Basis kommerziell verfügbar. Hardware, Software, Materialien und Verfahren als Gesamtlösung aus einer Hand zu liefern, ist heute der Schlüssel zum Erfolg unserer Kunden und der Wegbereiter für viele Anwendungsbereiche. Hunderte Projekte wurden in-house erfolgreich bearbeitet um Lösungen zu bieten, die unsere Kunden inspirieren.

Heute hat Nanoscribe mehr als 50 Mitarbeiter und steht an der Schwelle zur Eröffnung von Niederlassungen in den USA und China. Unsere Kunden aus Wissenschaft und Industrie befinden sich in mehr als 30 Ländern weltweit. Als Markt- und Technologieführer in unserem Bereich sind unsere 3D-Drucker inzwischen als Fundamentalwerkzeuge für die Fertigung nano-, mikro- und mesoskaliger Objekte etabliert.

inkubator Hasenbiel
Hauptsitz und R&D-Standort in Eggenstein

Produktion und Administration in Stutensee

Unsere Mission

Als Pionier in der hochpräzisen additiven Fertigung verschieben wir die Grenzen des 3D-Drucks und fordern den Stand der Technik in der Mikrofabrikation heraus. Wir streben nach Exzellenz, um den Besten weltweit in Wissenschaft und Industrie zu dienen. Wir liefern intelligente Lösungen, die unsere Kunden inspirieren und sie befähigen, bahnbrechende Ideen zu verwirklichen.

Werte & Kultur

Flache Hierarchien, Mitbestimmung und eine konstruktive, offene Kommunikation auf und über alle Ebenen hinweg prägen die Unternehmenskultur von Nanoscribe. Dabei werden unternehmerisches Denken sowie verantwortungsvolles Handeln eines jeden Mitarbeiters gefördert und gefordert. In einem rasch wachsenden Unternehmen sind ein starker Zusammenhalt, Verlässlichkeit und Vertrauen die Grundlage für den gesamtheitlichen und nachhaltigen Erfolg. Unsere Mitarbeiter bringen sich mit tiefschürfendem Wissen, Know-how und Engagement ein. Ein positives Betriebsklima sowie die Wertschätzung jedes einzelnen prägen unsere Unternehmenskultur. Der intensiven Analyse und Reflexion von Herausforderungen entspringen kontinuierliche Verbesserungen, die Entfaltung disruptiver Innovation sowie eine zielsichere strategische Ausrichtung. Teamwork und Hilfsbereitschaft spiegeln sich in der Qualität unserer Lösungen wider.