Mikrofluidik


Nanoscribes 3D-Drucker Photonic Professional GT bietet die weltweit höchste Auflösung und ermöglicht damit Strukturgrößen bis hinunter in den Submikrometer-Bereich. Dies erlaubt auf einfache Weise die Fabrikation mikrofluidischer Elemente, wie bspw. Filter, Mischer oder Kapillar-Pumpen. Darüber hinaus können nanoskalig maßgeschneiderte Topographien ebenso wie glatte Oberflächen als Designer-Kontaktbereiche zwischen Feststoff

und Flüssigkeit hergestellt werden. Mittels additiver Fertigung werden technische Herausforderungen wie die Herstellung von Strukturen mit hohen Aspekt-Verhältnissen oder mit hohen Oberflächen-zu-Volumen-Verhältnissen überwunden. Voll ausgeschöpft wird die Designfreiheit in 3D jedoch erst, wenn Objekte wie Mikro-Nadeln oder Düsen für kleinste Flüssigkeitsmengen gedruckt werden, z.B. zur Formung flüssiger Jets.

Unsere Kunden setzen unserer Systeme weltweit in diversen mikrofluidische Anwendungen ein.

Kontaktieren Sie uns, um unsere Lösungen für Ihre Herausforderungen zu evaluieren:
microfluidics@nanoscribe.com

Downloads:

Spectrum of Applications
Application Note Microfluidics
Application Note Biomedical Engineering

Fotogalerie


Neueste Publikationen