Mikromaschinen


Nanoscribes 3D-Mikrodrucker Photonic Professional GT ermöglicht die Herstellung von komplexen und maßgeschneiderten 3D-Mikro-Werkzeugen wie Sensoren und Aktoren. Des Weiteren können auch Mikroroboter direkt gedruckt werden, die medizinische Eingriffe auf der Mikroskala durchführen und mit Gewebe und einzelnen lebenden Zellen interagieren können.

Ferngesteuerte Mikromaschinen, die durch magnetischen, chemischen oder optischen Antrieb bewegt werden können, lassen sich beispielsweise für minimal invasive Operationen nutzen. Je nach gewünschtem Antriebsmechanismus können Mikroroboter aus Fotopolymeren, Nanopartikel-Kompositen sowie Hydrogelen gedruckt werden.

Metallische Beschichtungen können bei Bedarf für spezifische Funktionalitäten aufgebracht werden.

Downloads:

Spectrum of Applications
Application Note Microrobotics

Fotogalerie


Neueste Publikationen