News


Erfolgreiches User Meeting in Harvard

5. Juli, 2016

Im Juni fand an der Harvard Universität in Cambridge (MA)Nanoscribe_UserMeeting2016_1.jpg unser erstes User Meeting auf amerikanischem Boden statt. Gemeinsam mit unserem Kunden, dem dortigen Center for Nanoscale Systems (CNS), luden wir die Nutzer von Photonic Professional GT Systemen ein, sich in einem zweitägigen Meeting über neue Software- und Hardware-Features zu informieren. In anwenderorientierten Seminaren wurden zahlreiche Möglichkeiten der 2D- bis 3D-Strukturierung aufgezeigt. Die technischen Möglichkeiten erstrecken sich von der Fertigung  höchstauflösender mesoskaliger Objekte bis hin zu Anwendungen in der Photonik und Plasmonik, wo Strukturgrößen von gerade mal wenigen hundert Nanometern benötigt werden.

In zahlreichen Beiträgen präsentierten die Systemnutzer ihre aktuellen Forschungsergebnisse aus den Bereichen der Photonik und Plasmonik sowie den Material- und Biowissenschaften. Zwei Tage Networking, technische Workshops, Hands-on Sessions, wissenschaftliche Vorträge, Poster Sessions sowie eine Laborführung durch das CNS bildeten ein abwechslungsreiches Programm, das bei den Teilnehmern großen Anklang fand. Eine wunderschöne, abendliche Tour auf dem Charles River mit Sunset Dinner rundete das Konferenzprogramm ab.