News


Geräte-Installation am ILM Ulm

8. August, 2018

Am Institut für Lasertechnik in der Medizin und Messtechnik (ILM) in Ulm wurde nun ein Photonic Professional GT installiert, der das Herzstück des neuen Forschungszentrums zur Herstellung von Mikrosystemen darstellt. Der Forschungsfokus des Zentrums liegt auf (Bio)Medizin und optischen Technologien, bspw. Mikro-Linsen, Mikro-Sensoren oder optischen Bauteilen für die Messtechnik.

Wie üblich erhielten die künftigen Nutzer neben der eigentlichen Inbetriebnahme durch unseren Service-Ingenieur, auch ein intensives theoretisches und praktisches Training.

Das ILM ist Teil der Innovationsallianz Baden-Württemberg (innBW) und bietet Forschungs-Kooperationen besonders für kleine und mittlere Unternehmen an. Gerade für diese Unternehmen ist das ILM ein wichtiger Partner, um den ständig wachsenden Anforderungen aus der Wirtschaft gerecht zu werden.

2018-08-08_ILM_ULM_Hands_On_Session_Nanoscribe.jpg

2018-08-08_ILM_ULM_Training_Nanoscribe.jpg



Auf Facebook teilen