News


MNE18: Talks über hochauflösenden und In-Chip 3D-Mikrodruck

18. September, 2018

Die Internationale Konferenz Micro and Nano Engineering (MNE) findet 2018 in Kopenhagen statt. Vom 24. bis 27. September werden sich Ingenieure und Wissenschaftler aus den Forschungsgebieten der Life Sciences, Elektrotechnik, Photonik, Werkstofftechnik und MEMS zu der 44. MNE treffen. Das wissenschaftliche Konferenzprogramm beinhaltet Vorträge unserer Kunden, die neue Fertigungsstrategien für vielfältige Applikationen präsentieren. Die Vorträge umfassen u.a. photonische Farben, mikrofluidische Komponenten bis hin zur additiven Fertigung von mesoskaligen Strukturen.

In einem eingeladenen Vortrag wird Professor Joel Yang von der Singapore University of Technology and Design eine Präsentation über ‘2D and 3D structural color printing’ halten. Mittels Nanoscribes 3D-Drucker Photonic Professional GT stellte sein Team hochauflösende Strukturen her, aus denen eine Breite an Farben entsteht. Darüber hinaus berichtet Professor Yang über eine neue Methode für den 3D-Druck von Nanonetzen mit einzelnen Strukturdimensionen von unter 10 Nanometern.

In einem weiteren Vortrag der RWTH Aachen stellt Jonas Lölsberg eine vielversprechende mikrofluidische Technik vor, um feinste künstliche Filamente herzustellen. Diese neue Methode wird von der natürlichen Produktion der Spinnenseide-Fasern inspiriert. Dafür entwickelte der Wissenschaftler ein mikrofluidisches Kanalsystem mit einer eingebetteten Spinndüse, die mit Hilfe eines Nanoscribes 3D-Druckers direkt im fertigen Chip hergestellt wurde. Die Spinndüse stößt einzelne Fasern von einem Durchmesser von wenigen Mikrometer aus, die den natürlichen Dimensionen der Spinnenseide entsprechen. Diese Mikrofluidik-basierte Methode ermöglicht ein neues Herstellungsverfahren von feinen Fasern.

Besuchen Sie uns am Stand

Nanoscribes Team wird an der MNE-Konferenz teilnehmen und freut sich auf Besucher am Stand Nummer 3. Hier präsentieren wir 3D-Mikrodruckmöglichkeiten, mit denen sich Komponenten direkt auf photonisch integrierten Schaltkreisen und auf MEMS-Systemen drucken lassen.

Eine detaillierte Liste von Kundenpräsentationen finden Sie hier: MNE 2018 Nanoscribe Talk List


Auf Facebook teilen