News


Neuer Maßstab für die Herstellung von Düsen

13. April, 2017

Nahezu beliebig geformte Düsen mit Mikrometergenauigkeit, welche mit einem Photonic Professional GT 3D-gedruckt wurden. Dies ermöglicht interne Merkmale und präzise Öffnungen.

In einer Publikation im Journal Optics Express haben Forscher der Arizona State University die Vorteile von höchstauflösendem 3D-Druck für die Herstellung von Düsen mit komplexer Geometrie aufgezeigt. Die von ihnen verwendete Technik der Zwei-Photonen-Polymerisation ermöglicht Prototypenfabrikation eines breiten Spektrums von verschiedenartigen Düsen direkt von Standard-CAD-Zeichnungen und die Optimierung kritischer Dimensionen für eine optimale Leistung. Lesen Sie mehr über additive Fertigung im Bereich der Mikrofluidik in unserer Application Note zu Mikrofluidik!